Labyrinth

Labyrinth Lite 1.0

Schnelle Kugeln und gefährliche Löcher für Symbian-Handys

Labyrinth Lite bringt die kostenlose Version von Labyrinth Touch auf Symbian-Handys mit Touchscreen wie das Nokia 5800 XpressMusic oder das Samsung Omnia HD. Mit Fingerspitzengefühl und ruhigem Puls rollt man in der Freeware eine Kugel sicher an Löchern vorbei ins Ziel. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • sehr sensible Reaktionen des Beschleunigungssensors
  • man fühlt den Stoß der Kugel an den Holzrändern

Nachteile

  • zu einfaches Menü
  • wenig Spielebenen

Durchschnittlich
6

Labyrinth Lite bringt die kostenlose Version von Labyrinth Touch auf Symbian-Handys mit Touchscreen wie das Nokia 5800 XpressMusic oder das Samsung Omnia HD. Mit Fingerspitzengefühl und ruhigem Puls rollt man in der Freeware eine Kugel sicher an Löchern vorbei ins Ziel.

Labyrinth Lite bietet drei Skins in beige, grün oder pink-blau zur Auswahl. Wie im Original steuert man bei jedem Level die Eisenkugel-Spielfigur durch einen Irrgarten. Eine Stoppuhr misst die für jede Ebene benötigten Sekunden. Durch Neigung des Telefons lenkt man die Kugel in die gewünschte Richtung. Labyrinth Lite bietet als Optionen lediglich eine Pause- und Neustartfunktion sowie die Wahl des Spielfelds.

Fazit Mit guten Grafiken und dem bewährten und unterhaltenden Spielprinzip sorgt Labyrinth Lite für kurzweilige Momente. Wegen der mangelnden Optionen dient die Freeware allerdings nur als Appetittanreger für die Vollversion.

Labyrinth

Download

Labyrinth Lite 1.0